Flohmärkte

In der Gemeinde Eivissa gibt es drei Flohmärkte, auf denen vor allem Arbeiten von lokalen Kunsthandwerkern angeboten werden. Sie sind den gesamten Sommer über für Besucher geöffnet, aber einige Stände werden auch an bestimmten anderen Terminen im Laufe des Jahres aufgebaut, vor allem an regionalen Feiertagen.

Der Markt im Hafen von Eivissa zieht bereits seit seiner Gründung im Jahr 1974 Besucher aus der ganzen Welt an. Er besteht aus 45 Verkaufsstände, auf denen man wahre Schätze des lokalen Kunsthandwerks, Schmuck und Lederwaren entdecken kann.

Er befindet sich im Zentrum des städtischen Nachtlebens, zwischen den Plätzen Antoni Riquer und Sa Tertulia. Er ist von April bis Ende Oktober ab 17:00 Uhr und je nach Monat und Besucherandrang bis 1:00 oder 2:00 Uhr morgens geöffnet.

Den Markt in Ses Figueretes kann man ebenfalls im Sommer besuchen. Er ist von Mai bis Oktober, von nachmittags bis früh morgens geöffnet. Er verfügt über 24 Verkaufsstände, die in einer angenehmen Atmosphäre neben den Bars und Restaurants an der Strandpromenade aufgebaut werden und an denen man Kleidung, Modeschmuck, Keramik, Accessoires und Erinnerungsstücke von der Insel kaufen kann.

Der neuste Markt, der sich an der zentralen Plaza del Parque befindet, zeigt die Werke von zehn lokalen Künstlern, die im Kunsthandwerkszentrum Sa Pedrera arbeiten und Schmuck, Keramik, Lederarbeiten und Erinnerungsstücke anbieten, die alle in der Magie, der Landschaft und in den Traditionen der Insel inspiriert sind. Der Markt ist von Mai bis Oktober jede Nacht sowie an speziellen Terminen, wie zum Beispiel zu Weihnachten und in der Karwoche, geöffnet.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

ferias-artesania-destacada
Kunsthandwerksmessen
Die zwei wichtigsten Kunsthandwerksmessen, die in Eivissa veranstaltet werden, werden von der Kunsthandwerksvereinigung Asociación de Artesanos de la Petita i Mitajana Emprasa (Pimeef) organisiert und […] MEHR LESEN
p1640227
Geschäfte
Ibiza ist mit seinem vielfältigen und originellen Angebot der ideale Ort zum Shoppen. Die Stadt ist ein großes Schaufenster für Modetrends, in dem Tradition und […] MEHR LESEN