Sitz der Universität

Das Gebäude der Inselregierung aus dem 8 bis 18. Jahrhundert

Die Universitat wurde von König Jaume II von Mallorca als lokales Verwaltungsorgan geschaffen. Bereits 1299 wird die Universitat als permanente Institution mit klar festgelegten Aufgaben erwähnt. Ihr Vorstand setzte sich aus drei von den Vertretern der Eroberer ernannten Schöffen zusammen, die ihrerseits zehn Ratsherren erwählten. Der Sitz der Verwaltung befand sich in einem nahe der Kirche gelegenen Gebäude mit rechteckigem Grundriss und Kassettendecke im Mudéjar-Stil, die mit verschiedenen ornamentalen Motiven bemalt war, darunter die polychromen Wappen von Eivissa und der Krone Aragon.

Der Grundriss des Gebäudes geht über die Begrenzung der maurischen Befestigungsmauer hinaus und wurde wahrscheinlich zur selben Zeit oder etwas später als die gotische Apsis der Kathedrale errichtet. An der Ostfassade ist ein gotisches Fenster erhalten, von dem angenommen wird, dass es im Zuge der im 15. Jahrhundert durchführten Umbauten ausgebrochen wurde, die im Rechnungsbuch der Universitat aufscheinen.

Anfang des 18. Jahrhunderts wurde der Verwaltungssitz erweitert, indem man ihn mit der neben ihm liegenden Erlöserkapelle zusammenschloss. Später wurde eine Verbindungstür im Innenbereich erstellt. Am Türsturz ist in Erinnerung an den Zusammenschluss der beiden Gebäude die Jahreszahl 1708 eingraviert. Die Universitat hatte hier ihren Sitz bis zu ihrer Auflösung im Jahre 1728, als ihre Rechte und Aufgaben der Stadtverwaltung übertragen wurden, die aufgrund des Königlichen Dekrets über politische Neuordnung geschaffen wurde.

Das Gebäude wurde als Rathaus benutzt bis dieses im Jahr 1838 in das Dominikanerkloster verlegt wurde. Der Saal der Universitat und die Erlöserkapelle sind heute ein Teil des Archäologischen Museums. Bei den kürzlich ausgeführten Renovierungsarbeiten wurden unter dem Saal die Außenseite der maurischen Stadtmauer und einige an ihr liegende Anbauten freigelegt.

Momentan ist es aufgrund von Bauarbeiten geschlossen.

sendMit einem Freund teilen
location
Plaça de la Catedral, 3
Dalt Vila
Karte erweitern
close
navigate
Es befindet sich auf dem Platz der Kathedrale (Plaça de la Catedral) im oberen Teil der ummauerten Stadt Dalt Vila.
wheelchair
Barrierefrei