29.05.2019

Kino, Theater und viele Partys beim Ibiza Gay Pride Festival

Im Juni dieses Jahres findet auf Ibiza eine neue Veranstaltung des Ibiza Gay Pride Festivals statt, welches offiziell zwischen dem 12. und 15. Juni stattfindet. Die Organisatoren haben beschlossen, einen zusätzlichen Tag (den 11. Juni) einzubeziehen, um ein LGTBIQ-Kurzfilmfestival zu organisieren. Das Programm der Veranstaltung ist bereits bekannt und kombiniert kulturelle Aktivitäten mit Festivals und Aufführungen am Hafen von Ibiza und in den Stadtteilen La Marina und Sa Penya:

 Dienstag, 11. Juni 2019 (zusätzlicher Tag)

  • 21:00 Uhr. Ibicine, Ibiza Filmfestival. Eine sorgfältige Auswahl an LGTBIQ-Kurzfilmen. Wo: Casa Sa Colomina (Haus der Gleichstellung), Carrer de Sant Cristòfol.

Mittwoch, 12. Juni 2019

  • 21:30 Uhr. Eröffnungsrede, Begrüßungsshow und großartige Performance der Drag Ruby Murry (Britain’s Got Talent). Zusammenarbeit mit Magda Attaka. Wo: Portal de ses Taules, Mercat Vell Gebiet, Plaça de la Constitució, La Marina.
  • Spezieller Empfang. Wo: Calle de la Virgen und Calle Alfonso XII.

Donnerstag, 13. Juni 2019

  • 20:00 Uhr. Präsentation des Buches „Tiempo de tormentas“ mit einem Besuch des Autors, Boris Izaguirre. Wo: Casa Sa Colomina (Haus der Gleichstellung), Carrer de Sant Cristòfol.
  • 21:30 Uhr. Theaterstück „La noche de los desposeídos“, der Theatergruppe Es Devessai. Eine Komödie der Verstrickung, in der die LGTBI-Charaktere ihre Seelen entblößen. Wo: Teatro Can Ventosa, Calle de Felipe II, 33.
  • Ab 21:00 Uhr. Spezielle Aktivitäten. Wo: Calle de la Virgen und Cale Alfonso XII.

Freitag, 14. Juni 2019

  • 19:00-23:45 Uhr. Eröffnung des LGTBIQ-Szenarios, Drag Show, DJ’s und vieles mehr. Moderatorin und Gastgeberin Sandra Love. Wo: Hafen von Ibiza, Avenida de los Andenes.
  • 19:15 Uhr. Einlass und große Ausstellung der an der Gumball 3000 teilnehmenden Autos. Das berühmteste Autorennen der Welt wird auf dieser Insel enden. Viele Prominente und beeindruckende Autos werden Sie überraschen. Wo: Hafen von Ibiza, Avenida de los Andenes.
  • 21:30 Uhr. Theaterstück „La noche de los desposeídos“, der Theatergruppe Es Devessai. Eine Komödie der Verstrickung, in der die LGTBI-Charaktere ihre Seelen entblößen. Wo: Teatro Can Ventosa, Calle de Felipe II, 33.
  • 00:00 Uhr. Animal Park, die einzigartige schwule Männerparty auf Ibiza. Wo: Disco Lola’s, Calle Alfonso XII 10, La Marina.
  • Ab 21:00 Uhr. Spezielle Aktivitäten. Wo: Calle de la Virgen und Cale Alfonso XII.

Samstag, 15. Juni 2019

  • 19:00 Uhr. Großer Marsch zugunsten der LGTBIQ-Rechte. Der Ausgangspunkt ist Cofradía de Pescadores-Avenida de Santa Eulària-Avenida de los Andenes, Hafen von Ibiza.
  • 20:30 Uhr. Eröffnung des LGTBQ-Szenarios, Live DJ’s. Wo: Hafen von Ibiza, Avenida de los Andenes.
  • 21:30 Uhr. Verlesung des Manifests 2019 vom bekannten transsexuellen Topacio Fresh. An der Veranstaltung nehmen Mitglieder der LGTB-Vereinigung Ibiza und institutionelle Persönlichkeiten teil. Wo: Hafen von Ibiza, Avenida de los Andenes.
  • 22:00-23:45 Uhr. Riesige Party für Vielfalt, Toleranz und Respekt. Auftritt der großen Diva Nalaya, Selena und viele weitere Überraschungen. Moderatorin und Gastgeberin Sandra Love. Wo: Hafen von Ibiza, Avenida de los Andenes.
  • 00:00 Uhr. Haupt-Party des Ibiza Gay Pride. DJ’s Gloria Viagra (Berlin) & Alex Hinohouse. Gesang: Sandra Love. Wo: Galerie Club B12, Calle Antoni Planells Ferrer 1, Polígono Industrial Gesa.
  • Ab 21:00 Uhr. Spezielle Aktivitäten. Wo: Calle de la Virgen und Cale Alfonso XII.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.