Casa Colom

Museum in Dalt Vila, das die These vertritt, dass Christoph Kolumbus Ibizenker war

Seit Jahrzehnten behauptet der ibizenkische Journalist Nito Verdera, dass Christoph Kolumbus Ibizenker war. In dem historischen Haus Casa Dalt Vila lebte im Mittelalter die Familie Colom. In dem zweistöckigen Haus gibt es alle möglichen Dokumente und mehrere Video- und Tafelerklärungen, die diese Theorie rechtfertigen. Außerdem gibt es Karten mit ibizenkischen Ortsnamen, die benutzt wurden, um Orte in der Neuen Welt zu benennen.

sendMit einem Freund teilen
location
Carrer de Sant Ciriac, 12
Dalt Vila
phone
971 343 811
desktop
clock
Geöffnet von Juni bis Oktober täglich von 11:00 bis 19:00 Uhr.
coins
3,5 €
Karte erweitern
close
navigate
Das Museum befindet sich in Dalt Vila neben der Kapelle Sant Ciriac, fast in der Carrer Major, die zur Kathedrale führt.
wheelchair
nichtBarrierefrei